Drohnenfotografie von Render Vision:

  • 3D-Vogelperspektiven im Immobilienbereich: Objekte perfekt in ihre Umgebung eingliedern 

    Architektur-Visualisierungen erlauben schon vor der Realisierung des Neubauobjektes die Möglichkeit der detaillierten Betrachtung. Sie sind für Architekten, Innenarchitekten, Baufirmen, Bauträger, Fachplaner, Investoren, Marketing-Agenturen und Immobilienmakler interessant. Auch diejenigen, die eine umfassende Veränderung ihrer Immobilie planen, können dank hochwertiger Visualisierung ein Gebäude so anschauen, als sei der Umbau bereits abgeschlossen. Diese Darstellungen vermitteln nahezu authentische Erlebnisse und können starke Kaufanreize hervorrufen. So ist es nicht ungewöhnlich, dass sie immer häufiger für Vermarktung und Präsentation genutzt werden.

    Vogelperspektive in Full-3D und Fotointegration

    Perspektiven aus der Personenhöhe kennen wir alle. Leider zeigen sie keinen Überblick über die komplette Bebauung und die Eingliederung des Objektes in die Umgebung. Mit Visualisierungen aus der Vogelperspektive schafft man spannende visuelle Erlebnisse mit Weitblick. Mit Hilfe von 3D-Software lässt sich sogar die komplette Umgebung nachbauen. Eine deutlich effizientere Lösung ist die Fotomontage mit Hilfe einer Drohnenaufnahme. Erst seit Entwicklung der Drohnentechnologie ist dies möglich. Ob Gewerbeimmobilie oder komplette Wohnanlagen, Aufnahmen aus der Luft zeigen auch die Umgebung der Immobilie realitätsnah.

    Bei einer attraktiven Umgebung steigern Luftbilder von Immobilien das Interesse am Objekt, werten die gezeigte Immobilie auf und steigern somit das Kaufinteresse. Aufgrund großer technischer Einschränkungen waren Luftbilder früher nur schwer zu realisieren. Dank der sich kontinuierlich verbessernden Drohnentechnologie sind Luftaufnahmen heute wesentlich leichter zu realisieren. Die ferngesteuerten Flugobjekte lassen sich privat und gewerblich vielfältig nutzen und erlauben durch hochsensible Ausstattung einen völlig neuen Zugang zu Immobilien. Allerdings setzen sie einige Dinge voraus: Für Drohnenaufnahmen ist nicht nur ein entsprechendes Equipment, sondern auch technisches Geschick erforderlich. Werden auch die rechtlichen Vorgaben eingehalten, steht spannenden Immobilienaufnahmen von oben nichts im Wege.

  • Potenzielle Kunden mit neuen Perspektiven beeindrucken

    Um das perfekte Ergebnis bei der 3D-Visualisierung einer Vogelperspektive zu erreichen, müssen wichtige Elemente wie zum Beispiel die Komposition des Bildes und die Lichtstimmung perfekt auf einander abgestimmt sein. Das erfordert schon bei der Planung der Visualisierung die lückenlose Kommunikation zwischen Kunden, Drohnenfotografen und 3D-Artists. Die Königslösung wäre folgende: Zuerst wird die Perspektive der 3D-Visualisierung anhand eines groben 3D-Modells festgelegt und vom Kunden freigegeben. Der Drohnenfotograf bekommt die genauen Koordinaten für die Kameraposition, um die freigegebene Komposition des Fotos exakt übernehmen zu können. Das Drohnenfoto wird in der vorher besprochenen Lichtstimmung aufgenommen, denn diese Lichtsettings werden auch in 3D-Szenen verwendet. Erst so kann die stimmige Kombination von Hintergrundfotos und fotomontiertem Rendering gewährleistet werden. Um die Werbewirksamkeit von Drohnenaufnahmen zu erhöhen, lässt sich das Gesamtergebnis auf unterschiedliche Arten bearbeiten. Häufig verleiht der Spezialist den Aufnahmen mehr Atmosphäre. Er verstärkt Farbtöne oder fügt Bewegungsunschärfe hinzu. Qualitätsverluste sind dabei nicht zu befürchten.

    3D-Animationen mit Hilfe von Drohnen

    Die Drohnenfotografie eignet sich auch für 3D-Animationen. Die Bewegtbilder erwecken Architekturaufnahmen zum Leben. Das Tracking-Verfahren zur Erfassung und Aufzeichnung von Bewegungen (Motion-Capture) erlaubt es, die Bewegungen der Drohne am Computer wiederzugeben, zu analysieren, weiterzuverarbeiten und somit nachzuempfinden. Dabei spielen im Bewegtbild die genannten Eigenschaften eine genauso große Rolle wie die Zeit. Drohnenfotos mit CGI und Drohnenfoto Rendering gehören heute zu den wirksamsten Mitteln, Immobilienaufnahmen lebendig und attraktiv darzustellen um Interessenten zu begeistern.